DHTML Menu By Milonic JavaScript

Deutsch » Mission » Stiftung » Spenden »

OPTIONEN ZUM ARTIKEL: DRUCKEN | TEILEN/EMPFEHLEN | FEHLERMELDUNG
 

Spenden an die WLIG-Stiftung

Liebe WLIG-Leser und -Freunde,

WLIG bittet Euch um Hilfe. Lasst es uns erklären:

Die WLIG-Botschaften haben die vier Enden des Planeten erreicht. Wie Christus sagte, „ Mein Wort wird sich von einem Rinnsal zu einem Fluss erweitern und von einem Fluss zu einem Ozean.“ Als es noch ein Rinnsal war, verwaltete Vassula alles selbst: das Buchen der Flugtickets, das Beantworten der Post, das Fotokopieren der Botschaften, die Mission, das Empfangen der Botschaften, das Schreiben eines Berichtes nach einer Mission usw. und natürlich ihre Hausarbeit! Und nun nach 25 Jahren ist es also ein sehr großer Fluss, und so wurden die Menschen, die Gott zu Vassula sandte (und das schließt Euch natürlich mit ein), aufgerufen, die Botschaften zu leben und weiter zu verteilen. Die Verwaltungsarbeit begann Vassula zu erdrücken, da mehr und mehr Reisen von unserem Herrn erbeten wurden. Daher hat unser Herr Vassula dazu ermutigt, die Stiftung für das Wahre Leben in Gott zu gründen. Dieses Projekt hat zur Entstehung einige Zeit beansprucht; mit Gottes Hilfe ist die Stiftung jedoch jetzt aktiv.

Vassula definiert die Hauptaufgabe der Stiftung in ihrer Anweisungs-Urkunde folgendermaßen: Ich habe die Stiftung für Das Wahre Leben in Gott, mit Sitz in Genf, ins Leben gerufen, um Fürsorge und Hilfe zu gewährleisten für die Verbreitung der ‚Wahres Leben in Gott’ Botschaften.

Einige Leute könnten fragen: ist eine Stiftung notwendig? Vassula antwortet: die Stiftung übernimmt für mich alle verwaltungstechnische Arbeit, damit ich mich voll auf meine Mission konzentrieren kann. Vassula hat die Stiftung beauftragt, sich um die Verwaltung ihres Copyrights zu kümmern, Veröffentlichungen zu gewährleisten und in einigen Fällen das Drucken der Botschaften zu übernehmen. Sie ist dazu berufen, organisatorische und rechtliche Belange zu bearbeiten, die WLIG betreffen, und die weltweite Evangelisation in verschiedener Weise zu unterstützen, z.B., indem die Flugtickets und Hotelkosten für Vassula von der Stiftung übernommen werden, wenn sie von Ländern in Afrika und Asien eingeladen wird, die die Kosten nicht selbst tragen können. Auch werden dann die vor Ort benötigten Bücher mit den Botschaften zur Verfügung gestellt. Außerdem wird ein neues Buch über Vassula und ihre Mission von der Stiftung finanziert, um Menschen zum Lesen der Botschaften zu animieren usw. Die Stiftung steht den Nationalen Vereinigungen in ihrer Mission bei und hat einen Überblick über alle Beth Myriams, einschließlich des zentralen Beth Myriam-Fonds, die alle dazu aufgerufen sind, nach Vassulas Beth Myriam-Charta zu arbeiten.

Die Stiftung wird immer einen jährlichen Bericht ihrer Aktivitäten auf der Internet-Seite veröffentlichen, damit alle ihn einsehen können.

Die andere Frage, die manche Leute stellen könnten, wäre: wird die Stiftung wichtige Entscheidungen und Beschlüsse fassen, ohne dass Vassula davon erfährt? Vassula antwortet: Auf keinen Fall. Um es kurz zu machen: Vassula wird um Rat gefragt und hat immer ‚das letzte Wort'.

Die Stiftung selbst benötigt nun Spenden , um ihre oben genannten Aufgaben bewältigen zu können. Dazu bitten wir Euch alle, die Helfer an der WLIG-Front auf der ganzen Welt und die Mitglieder der WLIG-Gebetsgruppen, jetzt und in Zukunft die Stiftung so gut Ihr könnt zu unterstützen. Spenden sind die einzige Einnahmequelle der Stiftung.

Vielen Dank für Eure großzügige Hilfe und Unterstützung.
In Christus, Eure
Stiftung für das Wahre Leben in Gott

Bitte wählt den für Euch günstigsten Weg aus, um Eure Spende der Stiftung zukommen zu lassen:

Spenden per Kreditkarte: (in verschiedenen Währungen möglich):

 

Spenden per Bank-Überweisung:

Bitte sendet Eurer Bank die Transfer-Details:

Empfänger: Foundation pour la Vraie Vie en Dieu

BANK:
Banque Cantonale de Genève (BCGE)
 
Case postale : 2251 CH-1211 Genève 2
 
BIC : BCGECHGGXXX

Für Überweisungen in Schweizer Franken (CHF): IBAN: CH26 0078 8000 0504 7217 2
Für Überweisungen in US-Dollar (USD): IBAN: CH69 0078 8000 0504 7217 4
Für Überweisungen in EURO (EUR): IBAN: CH96 0078 8000 0504 7217 3
Für Überweisungen in Britischen Pfund (GBP): IBAN: CH42 0078 8000 0504 7217 5

 

Spenden für Beth Myriams bitte da klicken. Gehen auf ein anderes Konto!

Um mit uns zu kommunizieren könnt Ihr unsere E-Mail-Adresse benutzen: oder unsere Post-Adresse: POBox 714 - 1110 Morges 1, Schweiz.

 
Mission
Die nächsten Termine von Vassula
Vassula's
Gebetstreffen - Weltweit

Berichte/Reiseberichte über Gebetstreffen Vassula's
Evangelisation
Stiftung
    Die Stiftung: Seine Mission und Zweck
    Spenden

Die nächsten Termine von Vassula
Eine Liste der nächsten öffentlichen Zeugentreffen und Ereignisse mit Vassula
 

Vassula's
Gebetstreffen - Weltweit

Auflistung aller Treffen
 

Berichte/Reiseberichte über Gebetstreffen Vassula's
Detaillierte Berichte einiger von Vassula's letzten Versammlungen
 

Evangelisation
Die Echos des Echos... Zeugentreffen und eine Einladung von Jesus zu evangelisieren
 

Stiftung
Eine Zusammenfassung über die Stiftung für Das Wahre Leben in Gott, was sie alles für Funktionen hat, die Motive für ihre Gründung, Erläuterungen über die Mission, die ihr anvertraut wurde - und über wichtige Formalitäten
 

 
 
BOTSCHAFT FÜR HEUTE:

Deine Mutter Sorgt Für Dich, Mein Kind
 
ZUR BETRACHTUNG:

Sei Mein Widerschein
 
 
 



Schnell-Suche

© Vassula Rydén 1986 All Rights Reserved
X
Enter search words below and click the 'Search' button. Words must be separated by a space only.
 

EXAMPLE: "Jesus Christ" AND saviour
 
 
OR, enter date to go directly to a Message