ZURÜCK ZUR HAUPTSEITE:http://www.tlig.org/de/testimonies/churchpos/archsahagian/FONT SIZE: NORMAL - LARGE

Deutsch » Zeugnisse » Standpunkt der Kirche » Erzbischof David Sahagian »

 

Erzbischof David Sahagian

Sehr geehrte Frau Ryden,

Es ist für uns eine Gelegenheit von grosser Freude und persönlicher Genugtuung, in Ihnen einen neuen Katalysator der geistigen Erneuerung zu erkennen, der in einer höchst überzeugenden Weise zu unserer gegenwärtigen Generation sprechen kann, und zwar durch die Bücher, die Sie publizieren.

Ihre inspirierte Beauftragung, die Botschaft von Christus zu anderen zu bringen, ist eine Quelle tiefer Freude für die Kirche. Und Ihr unermüdlicher Eifer, neue Kraft zu schöpfen und Erholung und Stärkung in Ihren griechischen Wurzeln zu suchen, sollte für unsere so sehr geplagte Jugend ein beneidenswertes Beispiel hingebungsvoller Glaubenstreue sein.

In unseren Tagen, zu einer Zeit, da in den Herzen der Menschen ein krasser Materialismus solch tiefe Wurzeln geschlagen hat, ist es erfrischend zu wissen, dass nicht alles verloren ist, dass es in unserer Mitte immer noch Menschen gibt wie Sie, die in Verbindung mit dem Schöpfer stehen und in der Lage sind, uns den Nutzen Ihrer Eingebungen zu übermitteln.

Wir sind stolz, Sie in Ihrer ökumenischen Mission zu ermutigen und beten für Ihren Erfolg.

Wir freuen uns schon darauf, Ihr nächstes Buch zu lesen. In der Zwischenzeit senden wir Ihnen unsere Segenswünsche aus der Heiligen Stadt Gottes und bitten den Herrn, Sie zu bewahren und zu leiten.

Erzbischof David Sahagian
Kanzler & Gross-Sakristan