ZURÜCK ZUR HAUPTSEITE:http://www.tlig.org/de/spirituality/prayers/stations/s8/FONT SIZE: NORMAL - LARGE

Deutsch » Spiritualität » Gebete » Der Kreuzweg » Jesus tröstet die Frauen von Jerusalem  »

 

Kreuzwegstationen

Meditationen aus dem "Das Wahre Leben in Gott"

8. Jesus tröstet die Frauen von Jerusalem
(Lk 23, 27-32)

Frauen, von tiefstem Mitleid erfasst, traten vor, um Mein zerschundenes Gesicht zu waschen. Ich hörte sie weinen und klagen; Ich spürte ihr Mitgefühl und murmelte: "Seid gesegnet, Mein Blut wird alle Sünden der Menschheit reinwaschen; sieh da, Tochter, die Zeit deiner Erlösung ist gekommen". (9. November 1986)

Wehe denen, die immer noch in ihren Sünden sind, gleichsam schwanger in ihrem Leib damit, wenn Mein Tag kommt! (2. Juni 1991)

Dann werden alle weltlichen Herrscher, die Regierenden und die Kommandeure, die Wohlhabenden und die Einflussreichen, die ganze Bevölkerung, Sklaven und Bürger, in die Berge flüchten und sich in Höhlen und zwischen den Felsen verstecken. Sie werden zu den Bergen und Felsen sagen: "Fallt über uns und verbergt uns vor dem, der auf dem Throne sitzt und vor dem Zorn des Lammes" (3. März 1992)