ZURÜCK ZUR HAUPTSEITE:http://www.tlig.org/de/mission/evangelise/info/27q/FONT SIZE: NORMAL - LARGE

Deutsch » Mission » Evangelisation » Wie ihr jetzt mitmachen könnt » Die 27 Fragen »

 

Die 27 Fragen

Bist du bereit ein Zeuge für die Botschaften des Wahren Lebens in Gott zu werden? Diese Fragen sind für deine Vorbereitung gedacht, ein Zeuge in deinem Land oder deiner Region zu sein. Diese Fragen wurden von Vassula verfasst, durch die Inspiration Gottes. Die Antworten auf diese Fragen beinhalten nicht mehr oder weniger, als das, was ihr wissen müsst, um in rechter Weise Zeugnis zu geben.

Jesus sagt ... Ich habe dir befohlen, in Meinem Namen zu sprechen und furchtlos und mit Klarheit alles zu verkünden, was Ich dich gelehrt habe. Ich habe ein Feuer in deiner Seele entfacht, damit du mit Begeisterung voran gehst und Zeugnis ablegst und so auch andere Herzen entflammst mit dem brennenden Wunsch, Mich kennenzulernen. (6. Oktober 1999)

  1. Was ist der erste Schritt, den wir tun müssen, damit der Heilige Geist unsere Seele mit Seinem Licht erfüllt?

  2. Viele der Seelen sind heute trocken wie eine Wüste, wie würde also unsere Seele verwandelt werden, damit sie würdig sind, Gott zu verherrlichen?

  3. Welche zwei Schritte, die uns der Vater am Anfang gelehrt hat, müssen wir tun, um uns Ihm zu nähern, so daß Er von Seinem Thron aufsteht, Seine Krone beiseite legt und auf uns zukommt?

  4. Wie beschreibt Jesus den Vater? Nur wenige Worte sind erforderlich.

  5. Wie beschreibt uns Gott als Abkömmlinge des Vaters?

  6. Worum bittet uns der Vater vor allen anderen Dingen?

  7. Was ist der Wille des Vaters?

  8. Was bedeutet der Ausdruck "mit Gott gehen"?

  9. Welches ist der größte Dienst, den man Gott erweisen kann?

  10. Was ist das unaufhörliche Gebet?

  11. Was ist die Bedeutung von "Das Wahre Leben in Gott"?

  12. Kannst Du erklären, was das Herzensgebet ist?

  13. Kannst Du erklären, was "Gleichheit der Liebe" bedeutet, wenn Jesus uns bittet, Ihm "Gleichheit der Liebe" zu schenken?

  14. Was ist die Bedeutung von "Götter sein durch Teilhabe"?

  15. Können wir vergöttlicht werden, während wir noch hier auf Erden sind?

  16. Was müssen wir tun, um vergöttlicht zu werden?

  17. Was bedeutet der Ausdruck "mit Gott herrschen", und kann man mit Ihm herrschen, während man noch auf Erden ist?

  18. Kannst Du erklären, was das "Zweite Pfingsten" bedeutet?

  19. Kannst Du die Bedeutung des Neuen Himmels und der Neuen Erde sowie des Neuen Jerusalem erklären?

  20. Jesus spricht von den Schätzen Seines Heiligen Herzens, was ist also der größte Schatz, den man von Gott erhalten kann? In den Botschaften spricht Er von mehreren, aber Er betont besonders einen.

  21. Wähle 5 Zeilen, die uns gegeben wurden, um den Heiligen Geist oder Sein Wirken in uns und in der Kirche zu beschreiben.

  22. Was bedeutet das Kreuz für Dich? Jesus beschreibt es.

  23. Jesus spricht von den zwei Schlüsseln, die die Kirche vereinigen werden. Welches sind diese beiden Schlüssel?

  24. Was ist die Einheit, die Jesus in Seinen Botschaften wiederholt erwähnt? Was bedeutet Einheit für dich?

  25. Schildere in nur 5 Zeilen, wie Jesus unsere Heilige Mutter beschreibt.

  26. Was ist die größte Tugend von allen?

  27. Last but not least: was ist das erste, das wir tun müssen, worum Gott uns alle bittet?

Habt ihr versucht, die Fragen zu beantworten? Jetzt könnt ihr sie mit den Antworten Vassulas vergleichen.