DHTML Menu By Milonic JavaScript

Deutsch » Spiritualität » Gebete » Der Heilige Rosenkranz » Die Glorreichen Geheimnisse des Rosenkranzes  »

Die Glorreichen Geheimnisse des Rosenkranzes

Meditationen aus dem "Das Wahre Leben in Gott"

1. Die Auferstehung Jesu
(Mt 28, 1-15 ; Mk 16, 1-18 ; Lk 24, 1-12 ; Jn 20, 1-28)

" Du Herr aller Herren, Salbung unserer Seele, dreimal heiliges Licht, durch Deine Auferstehung hast Du, als Du auf der Erde warst, Deinen heiligen Leib vergöttlicht, und hast ihn geistlich und unverweslich gemacht. Du hast über alle materiellen Dinge der Erde gesiegt. Du hast über den Tod triumphiert. Du hast eine Offenbarung(1) für alle Ewigkeit geschaffen. O Du Liebhaber der Menschheit, Du bist der lebendige Gott, der uns Seine Braut gab, in der sie die Wahrheit aufrecht erhält und sicher hütet. O Du dreimal heiliges Licht, Du wurdest sichtbar im Fleisch, um uns den Vater zu zeigen, den Vater, der in Dir ist und in dem Du bist." (31.12.2000)

1 Die heilige Bibel
2 Die Kirche

2. Die Himmelfahrt Jesu
(Lk 24, 39-53 ; Mk 16, 19-20 ; Apg 1, 6-9)

" Bleibe Mir ergeben und ersehne alles, was Ich bin, um dabei alles auszulöschen, was du bist. Vernichte alles, was du bist, indem du alles in dich aufnimmst, was Ich bin. Bete für die Bekehrung der Seelen! Bete um Frieden, Liebe und Einheit! Erinnere dich, Meine Liebe ist unendlich, ist eine Liebe, die kein Mensch auf Erden völlig erfassen kann. Ich segne dich, du aber wende dich Mir zu und preise Mich!" (20.7.90)

3. Pfingsten - die Herabkunft des Heiligen Geistes
(Apg 1, 14 - 2, 47)

" Mein Heiliger Geist hat euch allen wiederholt Dinge gesagt, die süsser sind als Honig, ja sogar süsser als Honig direkt aus der Wabe. Ich habe den ganzen Kosmos mit Wohlgeruch erfüllt und Meine ganze Schöpfung gesalbt. Ich habe jedem, der es wollte, erlaubt, Mich kennenzulernen, zu Mir zu kommen und von Meinem Mund die Gnaden einzuatmen, die jeder benötigt, um seine Seele ruhig und gelassen und sein Herz fest in Mich und Mein Gesetz eingepflanzt zu halten... Wer sonst könnte den Seelen solche Ruhe und Freiheit schenken, wenn nicht Mein Heiliger Geist? Wer sonst könnte deine Seele ins Göttliche erheben, wenn nicht Mein Wohlwollen und die unbeschreibliche Herablassung Meiner Liebe?" (7.8.02)

4. Die Aufnahme Mariens in den Himmel
(Apg 2, 11)

"Ja, das Unbefleckte Herz Meiner Mutter ist mit Meinem vereint. Ich wünsche von einem jeden von euch die Verehrung, die Ihr Unbeflecktes Herz verdient. Siehst du, Meine Tochter, wie Unsere Göttlichen Herzen mit Dornen bekränzt sind von Menschen, die Uns nur Undank entgegenbringen, Uns lästern und keine Liebe erweisen? All das ist die Summe ihrer Sünden Vassula, Ich, der Ich das Wort bin, liebe und achte Meine Mutter. Ich wünsche, dass ihr euch Meiner Mutter nähert, dass ihr Sie ehrt, wie Ich Sie ehre. Ich wünsche, dass sich jedes Knie beugt, ums Sie zu ehren. Ich möchte, dass ihr den Rosenkranz betet und eure Heilige Mutter grüßt. Ich will, dass ihr für eure Sünden Sühne leistet und sie bittet, euch zu unterrichten." (25.1.88)

5. Die Krönung Mariens im Himmel
(Apg 12, 1 )

"... Sie ist die Königin des Himmels, sie ist Meine Mutter und deine Mutter, die Lieblichste der Frauen, schön wie der Himmel, strahlend wie Meine Herrlichkeit, einzig in ihrer Vollkommenheit, die Wonne Meiner Seele. Sie ist die Frau mit den zwölf Sternen auf ihrem Haupt als Krone, das Gefäss Meiner Glorie, ein Widerschein Meines Ewigen Lichtes. Sie ist das Gefäss des Wahren Lichtes, des Wortes, das Fleisch wurde und unter euch lebte." (11.11.93)

"Schaut, Ich habe sie nicht nur zur Königin Meiner Engel und Meiner Geschöpfe bestimmt, sondern Ich habe sie beauftragt, Mein Thron zu sein." (25.3.96)

 
Spiritualität
Gebete
    Reue- und Befreiungsgebet
    Zärtlicher Vater
    DAS VATER UNSER in Aramäisch
    Gebet für die Bekehrung der Welt
    Der Heilige Rosenkranz
        Die Freudenreichen Geheimnisse
        Die Lichtreichen Geheimnisse
        Die Schmerzhaften Geheimnisse des Rosenkranzes
        Die Glorreichen Geheimnisse des Rosenkranzes
    Der Orthodoxe Rosenkranz oder "Das Jesus-Gebet"
    Gebet um Einheit
    Gebet des Hl. Johannes Chrysostomos
    Die Drei Täglichen Gebete
    Der Kreuzweg
    Weihegebete
    Einige Ausgewählte Gebete
Vorträge
Briefe
Aufsätze
Wunder
Betrachtungen zu den Botschaften
Gebetsgruppen
Pilgerreisen & Einkehrtage
Prophezeiung
Die Passion

Gebete
Ausgewählte Gebete aus den Botschaften
 

Vorträge
Ausgewählte Reden von Vassula und verschiedenen anderen Mitwirkenden in chronologischer Reihenfolge
 

Briefe
Vassula schreibt über verschiedene Themen
 

Aufsätze
Aufsätze und andere Schreiben von verschiedenen Referenten zu verschiedenen Themen
 

Wunder
EIN NEUES Projekt, begonnen im November 2006. Sammlung aller Wunder, die mit Vassula und WLIG in Zusammenhang stehen.
 

Betrachtungen zu den Botschaften
regelmäßige Meditationen, Betrachtungen und Kommentare zu ausgewählten Botschaften
 

Gebetsgruppen
WLIG-Gebetsgruppen und Vereinigungen
 

Pilgerreisen & Einkehrtage
Bevorstehende und vergangene Wahres Leben in Gott - Pilgerreisen und Einkehrtage
 

Prophezeiung
Artikel und Inspirationen im Bezug auf Prophezeiung
 

Die Passion
Vassula Vassula erlebt die Passion Jesu
 

 
 
BOTSCHAFT FÜR HEUTE:

Jeder, der den Vikar Meiner Kirche verurteilt, kann nicht Mein Jünger sein
 
ZUR BETRACHTUNG:

Singe der Welt Meine Liebes-Hymne vor!
 
 
 



Schnell-Suche

© Vassula Rydén 1986 All Rights Reserved
X
Enter search words below and click the 'Search' button. Words must be separated by a space only.
 

EXAMPLE: "Jesus Christ" AND saviour
 
 
OR, enter date to go directly to a Message