DHTML Menu By Milonic JavaScript

Deutsch » News »

Ein Neuer und Leichterer Weg, für die Beth Miriam zu Spenden
2012-10-04

Screencapture1

Von jetzt an ist es möglich, monatliche Spenden, jeden Betrags, an die Beth Miriam zu überweisen. Das ist besonders praktisch für jeden, welche/welcher die Beth Miriam unterstützen möchte, jedoch vergisst, die Spenden regelmässig zu überweisen. Sogar wenn der gespendete Betrag 5 oder 10 Dollar, Euros, Schweizer Franken oder Britische Pfund pro Monat ausmacht, ist dies doch eine riesige Hilfe und sehr willkommen.

Wir haben zuvor erklärt, dass unsere Beth Miriam eine Wohltätigkeitsinstitution ist, bei denen all Eure Spenden direkt zu den Armen und Bedürftigen gelangen, und dafür verbürgen wir uns. Es gibt keine bezahlte Betreiber der BM, alles wird durch Freiwillige erhalten. Die Leute, welche sich einsetzen und herumrennen und sich um jeden Aspekt des Betriebs der Beth Miriam bemühen, sind freiwillige Helfer. So gibt es keine Verwaltungskosten und das einzige Geld, welches verloren ist, ist ein kleiner Anteil an Bankspesen. Das Ziel der freiwilligen Teams ist es, ihre Zeit so einzusetzen, dass 100% der Gelder direkt den Armen zuteil wird und die Dienste der BM (zum Teil auch medizinische Versorgung der Armen) erfüllt werden können.

Wir haben in den letzten Jahren so viel über Wohltätigkeitsprogramme gelesen, welche um Spenden werben, und haben herausgefunden, dass bloß ein kleiner Teil der Spendengelder tatsächlich den Weg zu den Bedürftigen findet. Nachdem sie die Verwaltungskosten bezahlt und die Angestellten, die Werbekosten usw. bezahlt haben, kommt lediglich der Rest, ein kleiner Bruchteil der Spendengelder den der Direkthilfe zugute. Wir haben solche Verwaltungskosten unterbunden, damit jeder Franken den Bedürftigen zuteil wird.

Wir betreiben seit Jahren folgendes Konzept: Ihr seid unsere „Werber“ und wir haben von Anfang an, seien es Lehrer oder Betreiber der BM, auf die Freiwilligen-Arbeit gesetzt. Ein System, welches sich direkt auswirkt: Die Hilfe kommt direkt an und nährt, kleidet, schult, bringt Freude und Halt.

Wenn Ihr eine automatische monatliche Spende
(einen « Dauerauftrag », den Ihr jederzeit wieder sistieren könnt)
darbringen möchtet; dann klickt auf den nachfolgenen Link
- Herzlichen Dank für Jede Spende!:

https://www.tlig.net/cartorg/BMsub.php4

 
Andere Aktuellste Mitteilungen:
Prophezeiungen die in dieser Endzeit realisiert werden
Pater Petar Ljubicics Brief zum Jahrestagsfest von WLIG in Los Angeles, 2013:
Herzlichen Glückwunsch zum 28. Jahrestag von "Wahres Leben in Gott"!
Die Entscheidung von Papst Franziskus in einer einfachen Zweizimmer-Wohnung zu leben, erinnert uns an eine Botschaft Jesu im "Wahren Leben in Gott"
Vassula Rydén wird im Fox-Chatraum Interviewt
Vassula in einem Pressebericht
Ein Abschiedswort an Papst Benedikt XVI. , emeritierter Papst
Vassulas Kommentar zum Papsttum und zum gegenwärtigen Konklave
Vassula in Mexiko - 18. - 27. Oktober 2012
9. Ökumenische 'Wahres Leben in Gott'-Pilgerreise ins Heilige Land
WLIG-Einkehrtage in Peru
Vassula gibt Zeugnis in Fünf Französischen Städten
Der Himmel ist Real, die Hölle aber auch
Heaven is Real But So is Hell

"Jesus is Returning!" - "Jesus Kehrt Zurück!" Eine neue Facebook-Initiative!
Vassula in Mexiko Stadt - Videos sind Jetzt online
Vassula evangelisiert in Mexiko
27. Jahrestag von Wahres Leben in Gott!
Einkehrtage in Kroatien, 14. - 16. September 2012
Vassula in Mexiko ,Gozo und Malta
Atlanta, Bundesstaat Georgia, USA - Beth Miriam und Evangelisation
Beth Miriams in Brasilien
LIVE-Sendung des Vortrags von Vassula in Lion, Frankreich
Zweite Ökumenische Einkehrtage in Sidney, 2013
The Second Ecumenical Retreat in Sydney 2013

Exorzismen, Besessenheit und Befreiung
Die Macht des Heiligen Geistes, der Böses in Gutes umformt.
„Bete zum Herrn, und Er wird dich heilen.“
Fr. Joseph Iannuzzi Spricht darüber, weshalb die Botschaften von Wahres Leben in Gott so wichtig sind
Vassula's Eröffnungsrede an den Einkehrtagen in Rhodos
Neues von den Beth Miriam
Zeugen-Treffen in den USA
WLIG-Vereinigung in Tokio, Japan
Vassula's Besuch in Zypern, Januar 2012
Vassula in Maui, Hawaii, Februar 2012
Bericht - Vassula in Hawaii
WLIG Radio Nachrichten-Bulletin Juli 2012
"Ich bin das Tor der Hoffnung"
Registration Open for North American National Retreat
Einkehrtage in Österreich, Mai 2012
Vassula auf Kreta
Der Heilige Geist
Eine Neue Ausgabe der Wahres Leben in Gott - Botschaften ist (auf English) erhältlich: New Serialized Edition of the True Life in God Messages Now Available
Vassula Spricht am Ökumenischen Treffen in Namur, Belgien
Vassula in Libanon
Bericht über das Zeugentreffen mit Vassula in Marseille
Mission in Skandinavien
Vassula in Thessaloniki
Vassula Rydén Kehrt nach Bangladesch zurück, wo "Wahres Leben in Gott" Begann
Mission nach Santo Domingo
Ein einzigartiger Beitrag zum interreligiösen Dialog: Vassula in Dhaka
Transformation unseres Geistes durch Reue und Liebe
Eine einfache Weise, um die Botschaften mit der Familie und Freunden zu teilen
Dr. Bob Edgar stellt Vassula an der Los Angeles-Konferenz 2009 vor
Jesus ist DER Exorzist
Zeugen-Treffen in Toronto, Kanada
Ein Neuer und Leichterer Weg, für die Beth Miriam zu Spenden

Aktuellste WLIG-Mitteilungen...

Weitere Mitteilungen im Archiv...

Das Neueste
Nachrichten über Das Wahre Leben in Gott Rund um die Welt
 

Rundbrief - Archiv
Zugriff auf alle früheren Artikel und E-Rundbriefe
 

PDF-Rundbriefe zum Herunterladen
Herunterladen, Druck und Weiterleiten früherer WLIG-Rundbriefe
 

Meldet Euch für Unseren Kostenlosen E-Rundbrief an
Haltet Euch auf dem Laufenden über die letzten Neuigkeiten und Aktivitäten innerhalb der weltweiten Gemeinschaft und des Apostolats des Wahren Lebens in Gott
 

WLIG-Magazin in Englisch: TLIG Color Magazine
Filled with TLIG activites worldwide and spiritual teachings on various subjects. Subscribe now to the newly launched (Aug 2006) TLIG Magazine.
 

News Suche
Text-Suche innerhalb der 'News'
 

 
 
BOTSCHAFT FÜR HEUTE:

Der Herr will, dass wir mit Ihm vertraut sind
 
ZUR BETRACHTUNG:

Jeder, der den Vikar Meiner Kirche verurteilt, kann nicht Mein Jünger sein
 
 
 



Schnell-Suche

© Vassula Rydén 1986 All Rights Reserved
X
Enter search words below and click the 'Search' button. Words must be separated by a space only.
 

EXAMPLE: "Jesus Christ" AND saviour
 
 
OR, enter date to go directly to a Message