DHTML Menu By Milonic JavaScript

Deutsch » Die Botschaften »

OPTIONEN ZUM ARTIKEL: DRUCKEN | TEILEN/EMPFEHLEN | FEHLERMELDUNG
 

Ich Bin Der Autor Dieses Buches

16. August 1995

Herr, mein Jahwe, laß die Welt mich nie
in ihr Inneres zurückziehen. Lass sie nie
mein Herr oder mein Zuhause werden. Mögest Du mir
gewähren, mein Vater,

was Du so höchst kostbar
in Deinem Herzen trägst. So laß doch Deine Wünsche
in mir Gestalt annehmen, mein Sein,
meine Nahrung und mein Leben werden.

Ich liebe dich bis zur Verrücktheit, meine Stärke,
mein Dreimal Heiliger Gott,
mein Trank von der Ewigen Quelle
der Göttlichkeit und des Lebens,
meine Freundlichkeit und Zärtlichkeit, komm!
Komm zu mir, dann verpreche ich Dir,
Himmlischer Vater, allen Nationen
Deine Liebeshymne zu singen,
um Deiner Väterlichen Liebe Ehre zu erweisen.

Wird mein guter Herr mir von Seinem Heiligen Himmel
aus antworten? Wird Er dieser Sünderin,
diesem unwürdigen Lehm und Staub eine Antwort geben?

Ich, Jahwe, segne dich. Ich werde deine Seele erfrischen. Mein Name ist nun in dein Herz eingraviert Höre:

Ich komme, um dir mit Segnungen zu begegnen. Tochter, du hast um das Leben gebeten. Mein entzückendes Kind, Ich bin das Leben, und Ich bin jetzt hier bei dir. Ich werde dich nie verlaßen. Ach, Vassula, laß Mich dir versichern: Nicht menschliche Kraft wird ausschlaggebend sein in Meinem Heilsplan.

Ich bin der Autor dieses Buches. Wenn deine Feinde auch das Licht meiden, damit sie nicht entdeckt werden, sondern in der Dunkelheit auf dich warten, um sich auf dich zu stürzen;

so fürchte dich nicht. Meine Augen wachen über dich. Kein staubgeborener Mensch wird Mein Kind schlagen. Ja, du wirst verleumdet und beschimpft werden, aber hast du nicht das Ergebnis Meiner guten Werke gesehen? Ich sage dir das, um dich zu ermutigen. Wenn auch das Tier und seine Anhänger dich immer weiter jagen werden wie Jäger ihr Wild, habe keine Angst, sie werden ihr Ziel nicht erreichen. Wie Ich einmal sagte: Sie werden versuchen, dich ganz und gar von der Oberfläche der Erde auszuradieren. Sie werden ihre Kraft verdoppeln, doch nicht einer von ihnen wird Mein Territorium und Mein Eigentum anrühren können. – Du bist Mein Territorium und Mein Eigentum. – Ich habe dich mit vielen Engeln umringt, die dich beschützen, und Ich selbst bin dein Wächter.

Was dich selbst anbetrifft, so sollst du in Meinem Dienst bauen und pflanzen, und Ich, Ich werde deine Angreifer, die in Wirklichkeit Meine Angreifer sind, niederschlagen und besiegen. Was deine Verfolger betrifft, so bete für sie. Zeige Freundlichkeit und Barmherzigkeit, vergelte Böses mit Liebe.

Meine Gegenwart umgibt dich, wo immer du auch bist.


VORHERIGE   -   INDEX   -   NÄCHSTE

 

Chronologisch aufgelistet
Vollständig, in chronologischer Reihenfolge aufgelistete Botschaften
 

Alphabetische Reihenfolge
Vollständige Auflisting der Botschaften in Alphabetischer Reihenfolge
 

Auflistung nach Notizbuch
Vollständige Auflisting der Botschaften nach Notizbuch
 

Kürzlich erhaltene Botschaften
Eine kleine Anzahl von Botschaften, welche nach den "Oden der Heiligen Dreifaltigkeit", den im Jahre 2003 letzten veröffentlichten Botschaften, zur Verfügung gestellt wurden.
 

Die "Handgeschriebenen Botschaften"
Die "Handgeschriebenen Botschaften" in der Originalfassung online
 

Mein Engel Daniel
Der Beginn der Botschaften. Vassula unterhält sich mit ihrem Schutzengel Daniel
 

Suche in Botschaften
Textsuche innerhalb der Botschaften
 

Online Lesen der deutschsprachigen Ausgabe
Die Botschaften als Online-Buch & die handgeschriebene Original-Ausgabe (English)
 

App fürs Mobiltelefon - Mobile Apps
Ladet die neu gestaltete iPhone/iPadf - App herunter und lest die Botschaften auch unterwegs! (Botschaften auf English!)
 

Frei Gewählte Botschaft
Frei Gewählte Botschaft
 

 



Schnell-Suche

© Vassula Rydén 1986 All Rights Reserved
X
Enter search words below and click the 'Search' button. Words must be separated by a space only.
 

EXAMPLE: "Jesus Christ" AND saviour
 
 
OR, enter date to go directly to a Message