DHTML Menu By Milonic JavaScript

Deutsch » Die Botschaften »

OPTIONEN ZUM ARTIKEL: DRUCKEN | TEILEN/EMPFEHLEN | FEHLERMELDUNG
 

Sei Nicht Ungeduldig, Wenn Du Betest

31. Juli 1990
(Immer noch im Kloster vom Hl. Nektario.)

Mein Herr, belebe mich neu, wie Dein Wort mir
versichert hat. Nimm hinweg diesen Geist
der Behäbigkeit, der auf mir lastet.
Wie lange noch soll ich dieses Gemüt aushalten?
Gieße mir den Geist beständigen Eifers ein,
entziehe mir doch nicht Deinen Heiligen Geist!

Vassula, Ich warte ja nur darauf, dir gnädig zu sein, dich zu erheben und in Mein Heiligstes Herz aufzunehmen Wenn du nur wachsam wärest in der Befolgung Meiner Weisungen, so wäre dein Geist in ständiger Treue zu Meinem Geist. Du beklagst dich und stöhnst und murrst, während doch Mein Heiligstes Herz überströmt vor Liebe und aus Mitleid für dich, o Seele. Dabei brauchst du nur alles, was Ich dir gereicht habe, in die Tat umzusetzen!

Nimm dir Meine Gegenwart zu Herzen, strenge dich nur an! Nimm Abstand zu allem, was nicht Mein ist. Halte deine Augen auf Mich gerichtet, auf Mich allein! Ein Gefäß Meiner Prägung bist du, also lass dich nicht gleich von der erstbesten Strömung abtreiben! Ich habe dich gerufen und dich Mir anverlobt, dich zur Meinen gemacht. Und wenn es durch Stromschnellen geht, bin ich ja bei dir, oder durch Wirbelwinde - auch diese sollen dich nicht entwurzeln. Und solltest du in ein Vipernnest treten, wirst du nicht gebissen werden. Ich habe deinen Weg leicht gemacht. Ich will dich jedesmal hochheben, sooft es durch Dornen und Gestrüpp geht. Ich sehe ja, dass du schwach bist und von geradezu erstaunlicher Unfähigkeit. Und das ist der Grund, warum Meine Geduld mit dir auch besonders groß ist. Wage also nicht zu sagen: "Wo ist Dein Geist?" Mein Geist ist immer mit dir, Mein Kind.

Und höre: Sei nicht ungeduldig, wenn du betest ... Sage nicht: "Gott wird meine Schwäche berücksichtigen, Er ist ja der Allbarmherzige!", um dann weiter zu sündigen. Mache vielmehr deine Ohren auf und höre willig auf alles, was Ich sage, und Ich werde dir Mein Licht mitteilen, damit du selbst die ausgeklügeltsten Sprichwörter verstehen kannst. Denn Ich bin bei dir, um dich zu retten ...

Mache, lieber Herr, mein Herz geneigt,
Dich in beständiger Treue zu lobpreisen.
Denn allerlei Versuchungen bedrängen mich
und möchten mich Deine Gegenwart vergessen laßen.

Siehst du jetzt? Ja, jetzt wirst du wieder vernünftig ... du fängst an einzusehen, in welch elendem Zustande sich deine Seele befindet Ein Licht ist dir aufgegangen. Freue dich, o Seele! Frohlocke! Wäre Ich dir nicht beigestanden, ständest du überhaupt nicht Pass von nun an gut auf und verliere nicht mehr den Mut, komme immer zu Mir, wenn du Hilfe benötigst. Dies, Meine Vassula, war nicht dein letzter Fall. Ich, der Herr, will dich jedesmal, wenn du fällst, mit immer noch größerem Erbarmen und jedesmal größerer Liebe aufheben.

Preise Mich jetzt und liebe Mich

Ich preise Dich, Herr, Dich,
der Du wie ein Vater zu mir bist.
Sollten meine Füße abermals
vom rechten Pfad abweichen,
so komme mir schnell zu Hilfe.

Verlasse dich auf Meine Kraft und Stärke, verlasse dich auf Meine Liebe. Und komme öfter als nur einmal am Tag zu Mir, denn die Liebe ist dir nahe. Ich segne dich

Später dann, noch am selben Tag. Ich ließ mich kritisch aus über etwas, das mir prahlerisch vorkam.

Tochter, betrachte Mein Werk an dir. Tue nicht so, als wüsstest du Bescheid. Der Mensch weiß nicht, was Liebe ist, solange Ich es ihm nicht zu wissen gebe. Nicht einmal ein Weiser kann sie entdecken, auch wenn er behauptet, es zu wissen. Ich gebe eine Weisung von oben her, und sogleich fährt Mein Wort wie ein Blitz zur Erde. Ich sende dieses Mein Wort, um den eisigen Herzen Tauwetter und Wärme zu bringen. Erhebt euren Geist und sucht Meinen Geist, die Gabe der Unterscheidung. Ich werde euch trotz eurer Fehler beistehen und euch befähigen, diese ganze Botschaft zu verkündigen, damit jeder sie hört


VORHERIGE   -   INDEX   -   NÄCHSTE

 

Chronologisch aufgelistet
Vollständig, in chronologischer Reihenfolge aufgelistete Botschaften
 

Alphabetische Reihenfolge
Vollständige Auflisting der Botschaften in Alphabetischer Reihenfolge
 

Auflistung nach Notizbuch
Vollständige Auflisting der Botschaften nach Notizbuch
 

Kürzlich erhaltene Botschaften
Eine kleine Anzahl von Botschaften, welche nach den "Oden der Heiligen Dreifaltigkeit", den im Jahre 2003 letzten veröffentlichten Botschaften, zur Verfügung gestellt wurden.
 

Die "Handgeschriebenen Botschaften"
Die "Handgeschriebenen Botschaften" in der Originalfassung online
 

Mein Engel Daniel
Der Beginn der Botschaften. Vassula unterhält sich mit ihrem Schutzengel Daniel
 

Suche in Botschaften
Textsuche innerhalb der Botschaften
 

Online Lesen der deutschsprachigen Ausgabe
Die Botschaften als Online-Buch & die handgeschriebene Original-Ausgabe (English)
 

App fürs Mobiltelefon - Mobile Apps
Ladet die neu gestaltete iPhone/iPadf - App herunter und lest die Botschaften auch unterwegs! (Botschaften auf English!)
 

Frei Gewählte Botschaft
Frei Gewählte Botschaft
 

 



Schnell-Suche

© Vassula Rydén 1986 All Rights Reserved
X
Enter search words below and click the 'Search' button. Words must be separated by a space only.
 

EXAMPLE: "Jesus Christ" AND saviour
 
 
OR, enter date to go directly to a Message