DHTML Menu By Milonic JavaScript

Deutsch » Die Botschaften »

3. Februar 2012 - Ich werde diese Erde durch Feuer und Leid reinigen

Gütigster Herr, führe uns zur Umkehr, denn sonst wird unser Geist sterben; 1

Friede sei mit dir, Mein Kind; Meine Augen, Vassula, durchdringen die Dunkelheit jeder Seele; Ich leide unter Durst nach Seelen;

Vassula, die Welt von heute wird versuchen, euch die Freiheit zu nehmen; die heutige Welt verachtet alles, was heilig ist, einige 2 erheben den Anspruch absolutes Wissen über Meine Göttlichkeit zu haben, aber die Dinge, zu denen sie sich hingezogen fühlen, bedeuten nichts anderes als Mich zu verleugnen; Ich rief, aber sie leugneten es, und bestreiten es immer noch, dass Ich rufe; die Führungspersonen deines Landes töten und stehlen das Brot aus dem Mund der Kinder; sie bedrohen deine Nation und greifen sie an, wie es ihnen gefällt; von allen Seiten werden Sie euch der Früchte eurer Arbeit berauben; (Erlaube Mir zu sprechen,) ... die Menschen deines Landes haben den falschen Weg eingeschlagen;

ihr seid ein Land, das Ich gesegnet habe, aber ihr habt es versäumt, Mich zu loben und Mich zu preisen; eure Hirten, die nichts wissen und jeder nach ihrem eigenen Interesse ihren eigenen Weg gehen, vernachlässigen Meine Herde, und bringen Meine Stimme zum Schweigen; sie folgen dem Weg dieser Welt; versunken in den Leidenschaften dieser Welt ohne Hoffnung und ohne Mich, euren Gott;

Mein Wort ist etwas Lebendiges und Aktives; es schneidet wie jedes zweischneidige Schwert, aber feiner;3 und doch konnten sie in ihrer Umnachtung nicht glauben, dass Ich dich mit spirituellen Gnaden gesegnet habe; Ich habe jede Seele dazu aufgerufen, ihren Geist durch eine geistige Revolution zu erneuern, so dass sie in Mir und Ich in ihnen lebe, aber sie haben nicht auf Mich gehört; Ich rief sie dazu auf ihre alte Lebensweise

aufzugeben, aber sie hängten ihr Herz an ihr Geld und sagten: "Hierdurch bin ich unabhängig"; und sie haben Mich Tag für Tag aus ihrem Geist verbannt;

Ich habe in Mir sowohl Gnade als auch Zorn; so schaut auf die Generationen der Vorfahren und seht: sie haben Mich gepriesen und Mich geehrt; diese waren ein Beispiel an Loyalität und Freundlichkeit, die Mich verherrlichten;

Habt ihr nicht gelesen: „Wehe dem gefühllosen Herzen, das keinen Glauben hat, denn es wird keinen Schutz haben, wehe

euch, die ihr den Willen auszuharren verloren habt; was werdet ihr bei der Wiederkunft des Herrn tun?“ 4

in diesen Tagen beabsichtige Ich, die Länder von ihrem Glaubensabfall, von ihren Leidenschaften und von ihren Sünden zu reinigen, die jetzt wie heiße Kohlen auf ihren Köpfen liegen und das Gewicht ihrer Sünden tragen. und jetzt sage Ich euch: Mein Wort wird wie in der Vergangenheit wahr werden, als Ich euch über eure abgefallenen Nationen vorgewarnt hatte, dass die Türme zu Staub zerfallen würden und die Wellen der Meere

Zerstörung bringen und die Erde aus ihrer Achse werfen werden; das sollten die Zeichen für euch alle sein, damit ihr bei ihrem Eintreffen wisst, dass Ich, Gott, gesprochen habe;

während dieser Endzeit, wird Mein Geist auf die ganze Menschheit ausgegossen werden, auch über diejenigen, die Meine Worte in dieser Botschaft verachtet haben, die sich über Mein Versprechen lustig gemacht haben;

wie Ich gesagt habe: Mein Wort ist lebendig und aus Meinem Wort, demselben Wort, habe Ich die Erde geformt, und Ich sage euch, Ich werde diese Erde durch Feuer und Leid reinigen; als die Engel sündigten, schonte Ich sie nicht; Mein Tag wird zu einer unerwarteten Zeit über euch kommen; Ich werde die Narren zum Schweigen bringen; denn von da an werdet ihr in Meinem Willen leben; die Nationen werden Mich mit anderen

Augen sehen; Liebe und Gerechtigkeit werden wieder regieren, und von Gewalt wird nichts mehr zu hören sein;

heute füttere Ich Meine Lämmer auf diese Weise, und Mein Geist bringt den Armen geistige Nahrung, um gebrochene Herzen zu verbinden und sie einmal mehr daran zu erinnern, dass - das Herz des Herrn voller Vergebung, voller Liebe und Zärtlichkeit ist; -- ein Herz, das euch mit seiner Herrlichkeit schmücken kann, ein Herz, in dem ihr Trost finden könnt; Ich bringe das Heil für jedes offene Herz; und wenn Ich euch heute Vorwürfe

gemacht habe, ist es wegen der Größe der Liebe, die Ich für euch habe; Mein Herz blutet vor Trauer, diese Stunde der Finsternis über euch und euch in den Schmutz eurer Sünde geworfen zu sehen; Ich werde euch retten, aber nur, wenn ihr bereut und zu Mir zurückkehrt; ic


1 Ich habe an Griechenland gedacht und an all die Menschen, nicht nur unserer Nation, sondern auch an die
der ganzen heutigen Welt
2 einige Geistliche
3 Hebr. 4,12
4 Si 2, 13-14


VORHERIGE   -   INDEX   -   NÄCHSTE

 

Chronologisch aufgelistet
Vollständig, in chronologischer Reihenfolge aufgelistete Botschaften
 

Alphabetische Reihenfolge
Vollständige Auflisting der Botschaften in Alphabetischer Reihenfolge
 

Auflistung nach Notizbuch
Vollständige Auflisting der Botschaften nach Notizbuch
 

Kürzlich erhaltene Botschaften
Eine kleine Anzahl von Botschaften, welche nach den "Oden der Heiligen Dreifaltigkeit", den im Jahre 2003 letzten veröffentlichten Botschaften, zur Verfügung gestellt wurden.
 

Die "Handgeschriebenen Botschaften"
Die "Handgeschriebenen Botschaften" in der Originalfassung online
 

Mein Engel Daniel
Der Beginn der Botschaften. Vassula unterhält sich mit ihrem Schutzengel Daniel
 

Suche in Botschaften
Textsuche innerhalb der Botschaften
 

Online Lesen der deutschsprachigen Ausgabe
Die Botschaften als Online-Buch & die handgeschriebene Original-Ausgabe (English)
 

App fürs Mobiltelefon - Mobile Apps
Ladet die neu gestaltete iPhone/iPadf - App herunter und lest die Botschaften auch unterwegs! (Botschaften auf English!)
 

Frei Gewählte Botschaft
Frei Gewählte Botschaft
 

 



Schnell-Suche

© Vassula Rydén 1986 All Rights Reserved
X
Enter search words below and click the 'Search' button. Words must be separated by a space only.
 

EXAMPLE: "Jesus Christ" AND saviour
 
 
OR, enter date to go directly to a Message