DHTML Menu By Milonic JavaScript

Deutsch » Die Botschaften »

14. April 2011 - Ich bin es, der die Winde entfacht und die Meere aufwühlt

Wenn der Herr nicht Selbst Sein Haus wieder aufbaut,
haben die Arbeiter sich dann vergeblich abgemüht?

Aber ich verlasse mich auf Dein Versprechen, und möge all die Mühsal, die wir ertragen haben, Dir zur Ehre gereichen...

Meine Vassula, Meine Liebste, Mein Mund verkündet die Wahrheit, nichts als die Wahrheit; als Ich dir diese Aufgabe auftrug und dich herausrief, während du einfach du selbst sein solltest, habe Ich da nicht deinen Mund mit Salböl gefüllt? Habe Ich die Welt nicht mit Früchten erfüllt? Habe Ich nicht die Toten zum Leben erweckt?

Ich hatte gesagt: „Ich werde die Leichname erwecken, und das Land der Totengeister wird neues Leben in Mir zur Welt bringen; kümmere dich nicht um die Wut und die Ungerechtigkeit, die dir von ihrem Blut angetan werden; die Erde befindet sich schon im Zerfall, und alle Erdenbewohner bezahlen teuer für ihre Verbrechen; das Elend, das dem Osten widerfährt, wird ihren Stolz und ihre Schuld aufzehren; ein heftiger Sturm, so heftig wie ein Hurrikan, wird sie verbrennen; und sie werden jede einzelne Schuld abbüßen; und sie werden lernen in Rechtschaffenheit zu leben

Ich bin es, der die Winde entfacht und die Meere aufwühlt und die Wellen zum Tosen bringt; Vassula, lass Mich dir dies sagen: du bist Meine Wonne und Meine Opfergabe, denn Ich habe dich jenen ausgesetzt, die ihre Stimme zwar mit „Thoxologhiés' erheben, sie aber nicht wirklich meinen; aus den Palästen, wo sie leben, wurde ein rücksichtsloses Urteil gehört, das Licht der Gerechtigkeit ist nicht in ihren Augen, noch in ihren Herzen, aber der Tag wird kommen, da sie von Gewissensbissen geschlagen werden, wie sie es noch nie erlebt haben seit dem Tag ihrer Geburt!

Denkst du, Mein Kind, Ich wäre nicht dabei gewesen, als sie mit unmäßiger Arroganz und grässlichen, Blitze und Funken sprühenden Augen Meinen fruchtbaren Weinstock niederrissen? - und das Geschenk, das Ich Selbst geformt und beauftragt hatte? Eitelkeit! Verdorben und krank vor Groll; und wie passend sprach doch der Heilige Geist, als Er durch den Mund von Jesaja sagte:

‚Geh zu den Völkern und sage: ihr sollt hören und immer wieder hören, aber nicht verstehen. Sehen und immer wieder sehen, aber nicht erkennen, denn das Herz dieses Volkes ist verhärtet, ihre Ohren sind verstopft und ihre Augen verklebt aus Furcht, sie könnten mit ihren Augen sehen und mit ihren Ohren hören und bekehrt und geheilt werden durch Mich...'

Verstehe also, dass diese Rettung, die von Mir kommt, zu den einfältigen Herzen gesendet wurde, zu den Elenden, zu denen, die von eurer Gesellschaft verachtet werden, zu den Niedrigen, um die Mächtigen und die Stolzen zu bestrafen; deine Ankläger sind Meine Ankläger; deine Angreifer sind Meine Angreifer;

Dann brich doch Dein Schweigen, und komm zu meiner Verteidigung, gib ein Urteil für mich ab und lass sie sich nicht hämisch freuen über mich!

Vassiliki, mach dir keine Sorgen um dich; deine Heilige Mutter ist heute mehr denn je an deiner Seite , sei frohen Herzens, denn glücklich der Mensch, der sein Leben für Mich verschwendet! Glücklich bist du liebe Seele, denn du hast Meine Passion und die Dornen, die Nägel und vor allem die Lanze gekostet! Jene bösartigen Hände, die dich vertreiben wollen, werden leiden, wenn sie herausfinden, wen sie verfolgt haben  , und an jenem Tag werden sie zittern! Sie vergießen Mein Blut in Strömen;

Bleibe Mir verpflichtet, Vassula, und schmücke Mein Haupt mit Ornamenten der Liebe und Herrlichkeit; und jene, die Zweifel hegen, beruhige sie; Ich bin der Herr, der deine Ankläger korrigieren wird; wir, uns? ic

(später)

Ich Bin da; alle Großen und Kleinen unterstehen Meiner Macht und Meiner Herrschaft; also, Mein Kind, fürchte dich nie, denn Ich bin immer an deiner Seite, liebe Mich; Ich, Jesus segne dich; Ich Bin da;


1 Griechisches Wort, bedeutet ‚Doxologien', Lobpreisungsformeln


VORHERIGE   -   INDEX   -   NÄCHSTE

 

Chronologisch aufgelistet
Vollständig, in chronologischer Reihenfolge aufgelistete Botschaften
 

Alphabetische Reihenfolge
Vollständige Auflisting der Botschaften in Alphabetischer Reihenfolge
 

Auflistung nach Notizbuch
Vollständige Auflisting der Botschaften nach Notizbuch
 

Kürzlich erhaltene Botschaften
Eine kleine Anzahl von Botschaften, welche nach den "Oden der Heiligen Dreifaltigkeit", den im Jahre 2003 letzten veröffentlichten Botschaften, zur Verfügung gestellt wurden.
 

Die "Handgeschriebenen Botschaften"
Die "Handgeschriebenen Botschaften" in der Originalfassung online
 

Mein Engel Daniel
Der Beginn der Botschaften. Vassula unterhält sich mit ihrem Schutzengel Daniel
 

Suche in Botschaften
Textsuche innerhalb der Botschaften
 

Online Lesen der deutschsprachigen Ausgabe
Die Botschaften als Online-Buch & die handgeschriebene Original-Ausgabe (English)
 

App fürs Mobiltelefon - Mobile Apps
Ladet die neu gestaltete iPhone/iPadf - App herunter und lest die Botschaften auch unterwegs! (Botschaften auf English!)
 

Frei Gewählte Botschaft
Frei Gewählte Botschaft
 

 



Schnell-Suche

© Vassula Rydén 1986 All Rights Reserved
X
Enter search words below and click the 'Search' button. Words must be separated by a space only.
 

EXAMPLE: "Jesus Christ" AND saviour
 
 
OR, enter date to go directly to a Message